top of page

Kosten psychologische Beratung

Aktualisiert: 11. Jan.

Was sind die Kosten für psychologische Beratung? Hier erfahren Sie, welche Kosten bei der psychologischen Beratung entstehen und wie es bezüglich Abrechnung über die Krankenkasse aussieht.

Kosten Psychologische Beratung


Kosten psychologische Beratung

​​Der Ansatz beträgt CHF 125 pro Sitzung (50 Minuten).

Die Bezahlung erfolgt direkt nach der Beratung (Twint/Kartenzahlung/Bar).

Die Tarife für die Sitzungen verstehen sich inkl. Vor- und Nachbereitungszeit. Die Zeitdauer für eine Sitzung kann individuell angepasst werden und wird entsprechend nach effektivem Aufwand verrechnet.


Abmeldungen

Abmeldungen müssen spätestens 24h im Voraus erfolgen. Andernfalls wird eine Beratungsstunde zum Vollpreis verrechnet.


Quittungen

Quittungen für die durchgeführten Sitzungen werden monatlich ausgestellt und per E-Mail verschickt. Die selbst bezahlten Gesundheits­kosten sind übrigens bei den Steuern abzugsfähig, wenn sie höher sind als 5% des Reineinkom­mens. Dies gilt in fast allen Kantonen.


Was bezahlt die Krankenkasse?

Psychologische Beratung wird nicht über die Grundversicherung der Krankenkasse abgerechnet. Selbstzahler:in zu sein hat den Vorteil, dass keine Anordnung von einem Arzt oder einer Ärztin benötigt wird und auch die Krankenkasse (Diagnosehinterlegung) nicht involviert werden muss.


Ab Sommer 2024 lassen sich meine Leistungen über die Zusatzversicherung abrechnen.

Bitte erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse, ob meine Leistungen von Ihrer Zusatzversicherung übernommen werden. Jeder Krankenversicherer vergütet ausschliesslich Behandlungen gemäss seinem Leistungskatalog. Eine aktuelle Liste der Partnerversicherungen finden Sie hier.


Sofern Sie an einer diagnostizierten psychischen oder psychosomatischen Erkrankung leiden und eine ärztliche Anordnung haben, können Sie auch eine psychologische Psychotherapie in Anspruch nehmen. Entsprechende Adressen finden Sie im Internet. Wichtig: Auch im Bereich Psychotherapie rechnen die Krankenkassen abzüglich Selbstbehalt und Franchise ab.


Erstgespräch vereinbaren

In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen und Sie können mir Ihre Anliegen und Erwartungen mitteilen. Wir besprechen zusammen das weitere Vorgehen und entscheiden gemeinsam, welche Dauer der psychologischen Beratung in Ihrer aktuellen Situation Sinn macht. Manchmal können wenige Sitzungen bereits viel bewirken, manchmal braucht es eine längere Begleitung. Das Gespräch findet entweder in meiner Praxis für Psychologische Beratung in Bern statt oder kann auf Wunsch online durchgeführt werden. Auch sind sind Beratungen in der freien Natur möglich. Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen!




624 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page